Freitag, 13. April 2012

Lasagne cu legume/Gemüselasagne



Un fel de mancare care ne place foarte mult este si "Lasagna",fie ea cu carne,peste sau numai cu legume.De data asta am fotografiat-o pe cea cu legume.Nu o sa dau cantitati exacte,pentru ca totul depinde de numarul de persoane si de pofta si foamea fiecaruia :P .

Avem nevoie de:
---pentru sosul "beschamel"---
-o ceapa       
-un catel de usturoi
-putin unt
-o lingurita amidon
-smantana pt frisca
-sare,piper,nucsoara

---pentru stratul de legume*---
-broccoli
-conopida
-ciuperci
-zuchinni
-mazare
-porumb
-ceapa
-sos de rosii
-sare,piper,oregano,busuioc

---foi de lasagne---

Pentru sosul alb punem ceapa si usturoiul la calit in putin unt,adaugam amidonul,stingem cu smantana pentru frisca;lasam sa fiarba la foc molcut pana atinge consistenta dorita,condimentam dupa gust cu sare,piper si  nucsoara si lasam deoparte.

Pentru sosul cu legume oparim conopida si broccoli.apoi calim scurt toate legumele(taiate dinainte grob).Adaugam sosul de rosii(sa fie destul lichid ca sa se poata patrunde mai incolo foile de lasagne) si condimentam dupa gust.Daca aveti oregano si busuioc proaspat e foarte bine,eu am pus uscat.

Ungem o tava cu unt,asezam un strat de foi,il ungem cu sos alb,apoi alt strat de foi,sos alb,strat de legume,punem alt strat de foi,iarasi sos alb,apoi iar legume, si tot asa pana terminam sosurile si umplem tava(lasati putin loc in tava,nu puneti chiar pana sus,ca se vor umfla foile la copt si va da pe dinafara).Dam tava in cuptorul incins dinainte la 175°C.
La mine ultimul strat a fost de legume si am mai pus mozzarella si felii de rosii deasupra cand a fost aproape gata. 



Eine Speisesorte was uns ganz gut schmeckt ist "Lasagne",egal ob mit Fleisch,Fisch oder nur mit Gemüse.Diesmal gab Gemüselasagna.
---für die "Bechamelsoße" brauchen wir---
-eine Zwiebel
-eine Knoblauchzeh
-ein kleines Stuck Butter
-ein Teelöffel Speisestärke
-ein Becher Schlagsahne
-Salz,Pfeffer,Muskatnuss

---für die Gemüseschicht brauchen wir*---
-Broccoli
-Blumenkohl
-Champignons
-Zucchini
-Erbsen
-Mais
-Tomatensoße
-Salz,Pfeffer,Oregano,Basilikum

---Lasagneplatten---

Vorbereitung:
Für die Bechamelsoße :die Butter in eine Pfanne erhitzen,die gehackte Zwiebel und Knoblauch kurz anbraten,die Speisestärke dazugeben,gut mischen und anschließend mit Schlagsahne löschen.Kochen lassen bis die richtige Konsistenz gefunden ist,und dann mit die oben genannten Gewürzen abschmecken.

Für die Gemüseschicht:zuerst Broccoli und Blumenkohl in Salzwasser "al dente " kochen ( :P ). Alle andere Gemüse würfeln/schneiden.Öl in einer (große ) Pfanne erhitzen und alle Gemüse kurz anbraten.Tomatensoße dazugeben (darf schon ein bisschen flüssig sein,dann werden auch die Lasagneplatten durch :) -siehe Foto ) und mit o. g. Gewürze und Kräuter abschmecken.

Eine Backofenform mit Butter einfetten,auf dem Boden Lasagneplatten verteilen,dann Bechamelsoße,Gemüse,Lasagneplatten,Bechamelsoße,Gemüse,bis die Form 3/4 voll ist.
Lasagne im vorgeheizten Backofen ,beim 175°C ca. 45-50 Minuten backen.
Ich habe Gemüse als letztes Schicht gehabt,und kurz vor (5 min. ) die 45-50 min ,habe ich noch Mozzarella und Tomatenscheiben darauf verteilt.
Am besten vor servieren kurz nachziehen lassen, dann erst anschneiden.


*Mann kann,nach Geschmack,auch andere Gemüse nehmen.







Poza finala nu e prea aratoasa,dar eram pe picior de plecare si a trebuit sa mananc rapid.Cel mai bine e sa stea putin inainte de servire,nu chiar dupa cuptor.    

*Bineinteles ca la stratul de legume se poate pune ce va place,se pot inlocui legume,sau adauga in plus;dupa gustul fiecaruia.                                

Keine Kommentare:

Kommentar posten